Unsere Referenten

Weil Expertise unsere Stärke ist.

Die Vermittlung von Wissen ist unsere Kernkompetenz. Deshalb legen wir umso mehr Wert darauf, dass uns Experten für alle Bereiche des Steuerkanzlei-Managements zur Seite stehen. So sind Sie stets im Bilde über aktuelle und relevante Neuerungen.

Michael Berger

Dr. rer. oec. Michael Berger

Dr. rer. oec. Michael Berger ist von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken; Immobiliengutachter für finanzwirtschaftliche Zwecke (Markt und Beleihungswertermittlung), Vizepräsident des Bundesverbandes Deutscher Grundstückssachverständiger (BDGS), Mitglied im Gutachterausschuss für Grundstückswerte für den Bereich des Landkreises Landshut, Mitglied in der Royal Institution of Chartered Surveyors, Ehrenamtlicher Richter am Finanzgericht München.

Werner Buchner

Dipl.-Hdl. Werner Buchner

Werner Buchner war zwischen 1987 und 2001 bei der DATEV eG in Nürnberg und Düsseldorf mit den Themenschwerpunkten Kanzleiorganisation und Chefberatung tätig. Seit 2001 ist er Geschäftsführer der EMS Service Gesellschaft für Ethik Management und Strategie mbH. Schwerpunkte hierbei sind Qualitätsmanagementsysteme, Wissensmanagement und Ethik in der Wirtschaft. Außerdem ist Werner Buchner seit 2017 zusätzlich Geschäftsführer der TopDigi.Org Gesellschaft für digitale Kompetenz GmbH, deren Fokus auf der Zertifizierung von Kanzleien mit hoher digitaler Kompetenz liegt.

Daniel Denker

Daniel Denker

Daniel Denker ist Dipl.-Finanzwirt und Master in Taxation (M.A.). Er hat das Steuerberaterexamen erfolgreich abgelegt. Er ist aktuell als Betriebsprüfer bei der Finanzverwaltung Niedersachsen und als Gastdozent an der Steuerakademie Niedersachsen tätig. Zudem ist Herr Denker seit vielen Jahren als Referent in der Aus- und Fortbildung von Angehörigen der steuerberatenden Berufe tätig sowie für zahlreiche Fachzeitschriften als Autor aktiv.

Dr. Hans-Martin Grambeck

Dr. Hans-Martin Grambeck

Dr. Hans-Martin Grambeck ist seit 20 Jahren als Steuerberater tätig und hat sich bereits auf seinen früheren beruflichen Stationen bei Susat&Partner (Hamburg), Grant Thonton (London) und PWC (Hamburg) vollständig auf die Umsatzsteuerberatung fokussiert. Lt. Juve gehört die Kanzlei nesemann&grambeck aus Norderstedt bei Hamburg, der Herr Grambeck 2015 beigetreten ist, zu den führenden Beratern in diesem Bereich. Neben in- und ausländischen Unternehmen aller Größenklassen beraten die Spezialisten zahlreiche Berufskollegen und helfen mit ihrem internationalen Netzwerk auch bei grenzüberschreitenden Fragen. Herr Grambeck arbeitet im Umsatzsteuer-Arbeitskreis des BDI mit, verfügt über enge Kontakte zu Branchenverbänden bzw. in die Finanzverwaltung, ist Mitkommentator des Online-Kommentars Umsatzsteuer beim Beck-Verlag und Autor zahlreicher Fachaufsätze.

Bastian Günther

Bastian Günther

Bastian Günther ist Business Unit Manager bei TopDigi.Org. Zu seinen Aufgaben zählt unter anderem das Managen der TopDigital Community. Sein Bestreben ist es, den Digitalisierungsgrad von Steuerkanzleien voranzutreiben.

Tim Günther

Tim Günther 

Tim Günther ist Rechtsanwalt in Hannover, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und für Versicherungsrecht sowie Spezialist für das  Berufsrecht der Steuerberater.

Er vertritt sie bundesweit in berufsrechtlichen und berufsgerichtlichen Verfahren gegenüber Kammern und der  Generalstaatsanwaltschaft sowie gegenüber Wettbewerbern und vor Gerichten. Er ist Autor des Fachbuchs „Berufsrecht der Steuerberater“ (NWB-Verlag) und Verfasser zahlreicher Fachartikel zu berufsrechtlichen Fragestellungen.

Nicolas Höber

Nicolas Höber 

Nicolas Höber ist Steuerberater in München und Geschäftsführer der Arxonas GmbH. 

Er ist Business Transformation Manager (RWTH Aachen University), EKS-Strategieberater und Six-Sigma-Prozessberater und hat sich auf die Management- und Strategieberatung für Steuerkanzleien sowie auf das persönliche Coaching von Steuerberatern spezialisiert.

Burkhard Hock

Prof. Dr. Burkhard Hock

Prof. Dr. Burkhard Hock ist Professor an der Universität Fuldau mit dem Schwerpunkt Unternehmenssteuerrecht, Internationales Steuerrecht sowie Besteuerung der Unternehmensnachfolge. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung der Otto Friedrich Universät Bamberg. Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie Vorträge bei Kongressen und Konferenzen.

Michael Holz

Michael Holz

Michael Holz ist seit 1998 Fachanwalt für Arbeitsrecht und vertritt überwiegend Arbeitgeber.

Er ist von vielen Firmen als ständiger Berater in allen wirtschaftsrechtlichen Angelegenheiten geschätzt und gefragt. Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen neben dem Arbeitsrecht, im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Daniel Iven

Daniel Iven 

Daniel Iven ist seit 2020 Partner der HSK Rechtsanwälte. 

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berät und vertritt er zahlreiche namhafte Firmenkunden. Zudem ist er erfolgreich als Referent im Rahmen von Schulungen für Personalverantwortliche tätig.

Carsten Nesemann

Carsten Nesemann

Carsten Nesemann berät seit vielen Jahren Mandanten in allen Fragen zur Umsatzsteuer. Daneben hat er sich auf das Zollrecht spezialisiert und berät Luftverkehrsunternehmen zur Energiesteuer. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten zählen die Einfuhrumsatzsteuer, grenzüberschreitende Lieferungen und Veredelungsprozesse sowie Fragen der Logistik- und Seeschifffahrtsbranche. Darüber hinaus berät er Kommunen und Gemeinden zur Umsatzbesteuerung. Herr Nesemann hält regelmäßig Vorträge und schult Unternehmen zu Umsatzsteuer- und Zollthemen. 

Susanne Pannenbäcker

Susanne Pannenbäcker

Susanne Pannenbäcker ist Betriebswirtin, Certified Human Ressource Managerin und Mediatorin. 

Als Inhaberin der Firma „Die Kanzleiagentur“ und geschäftsführende Gesellschafterin der „MeinSteuerjob GmbH“ agiert sie schwerpunktmäßig als Personalberaterin für die Branche Steuern und Recht für kleinere und mittelständische Kanzleien.

Prof. Dr. Bernd Sandmann

Prof. Dr. Bernd Sandmann

Prof. Dr. Bernd Sandmann ist Partner der HSK Rechtsanwälte. 

Zuvor war er als Dozent und Wissenschaftler für die Universitäten Augsburg und Köln tätig, wo er sich insbesondere in den Bereichen Bürgerliches Recht, Arbeits-, Handels- und Europäisches Wirtschaftsrecht spezialisierte. Seit 2001 ist Bernd Sandmann als Rechtsanwalt tätig.

Anne Ueberfeldt

Ass. jur. Anne Ueberfeldt

Anne Ueberfeldt ist Geschäftsführerin der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. 

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Trier, dem juristischen Staatsexamen sowie Referendariate in den Oberlandesgerichtsbezirken Zweibrücken und Koblenz ist Frau Ueberfeldt seit 1996 Geschäftsführerin der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Berufs-und Gebührenrecht. Diverse Veröffentlichungen in DStR und KANZLEIintern sowie Mitautorin „Kauf und Bewertung einer Steuerberaterpraxis“, NWB-Verlag.

Martin Weber

Martin Weber 

Martin Weber ist Diplom Finanzwirt (FH) und seit 2012 selbständiger Steuerberater mit eigener Kanzlei in München. 

Er hat Erfahrungen als Betriebsprüfer und war über zehn Jahre für den Bayerischen Obersten Rechnungshof tätig. Herr Weber besitzt zudem langjährige Erfahrungen als Dozent, u.a. bei der Bayerischen Beamtenfachhochschule, der IHK München, verschiedenen Lehrgangsanbietern und Seminarveranstaltern. 

Er ist Mitglied der Prüfungsausschüsse „Geprüfter Bilanzbuchhalter / IHK“ und „Steuerfachwirt“. Er ist Geschäftsführer der FinTax Steuerberatungsgesellschaft mbH in München. Seine Fachkenntnisse veröffentlicht er in verschiedenen Publikationen des NWB-Verlags.

Katharina Willerscheid

Katharina Willerscheid

Katharina Willerscheid ist Partnerin der Rechtsanwaltskanzlei Balg und Willerscheid in Köln. 

Sie berät seit über 20 Jahren Steuerberater bundesweit in allen berufsrechtlichen Fragen und vertritt sie in berufsrechtlichen Verfahren vor dem Verwaltungs-, dem Finanz- und dem Berufsgericht. 

Ein weiterer ihrer Tätigkeitsschwerpunkte sind gesellschaftsrechtliche Auseinandersetzungen von Berufskollegen. Sie ist Mitautorin des Kommentars zum Steuerberatungsgesetz (NWB-Verlag) und Verfasserin zahlreicher Fachartikel zum Berufsrecht der Steuerberater.